Burg & Garten


Crudenburg

   

     Burg & Garten

Seite ist noch in Planung. Geplant ist ein Rundweg um die freigelegten Grundmauern der alten Crudenburg. Die Innenfläche soll ein Garten schmücken, der über Pflanzen verfügt, die jetzt schon wild auf der Weide wachsen wie, wilder Ruccola, wilder Schnittlauch, Kamille, Beifuß, Sauerampfer usw. Alle Pflanzen waren wahrscheinlich auch schon vor hunderten von Jahren im Garten der Crudenburg vertreten.

Schautafeln mit Bildern von Fundstücken sollen das Ganze noch vervollkommnen. .......Aber bitte Geduld......Rom ist auch nicht an einem Tag gebaut worden.....!

Deshalb zur Überbrückung Bilder aus unserem, seit 2011 umgestalteten Garten

Hauswurz in einer alten Backform
Auch Bienen mögen Schnittlauch
Blau dominiert den Frühling
Schnittlauchs großer Bruder
Pfingsrose und Ziest
Die 'Vorburg' im Frühling
Fette Henne wächs hier fett!
Unsere Seerosen (aus Siegburg mitgebracht)
Schlafmohn
Unser 'neuer Pool' mit Bambushecke
Rosa dominiert den Sommer
Nette Früchtchen
Disteln dürfen wachsen weil sie so schön sind und viele sie lecker finden
Schwertlilien und Ziest
Ein Tulpenherz für Berta
Carpe diem
Terasse vorm Atelier
Den Koi holte leider der Fischreiher
Prachtlibelle
So sah es 2018 leider selten aus
Suchspiel: Fliegenpilz, Henne und Dori
Türkischer Mohn
Bio-Gardinen
Rohrkolben (auch aus Siegburg mitgebracht)
Mümmeln für den Frieden
Design-Lampe von Maya: Shine-Werfer
Bald fallen die Maronen
Kunst-Objekt von der Fine-Art (Der Künstler war Gast im Turm)
Was bin ich für ein Tier?
Der Fisch interessiert keinen Reiher
Mitgebracht aus Shanghai